Mein cuckold. Ehefrau

Cuckold XXX Videos, Amateur Wife Sharing, Interracial Amateur XXX

Mein cuckold

Sie fragte mich, ob sie mir so gefiele was ich natürlich bejahte und ausgesprochen fantastisch war, wie sie sich zeigte. Ich setzte mich mit Elke auf den Rücksitz und Markus fuhr los. Es sollte dann bald zu einm ersten Treffen kommen. Nun hob ich Elke nach oben und ganz langsam erschien immer mehr von meinm Rohr, ganz langsam zog ich meinn Schwanz heraus um auch gleich wieder zu zu stoßen und Elke weiter reiten konnte. Auch ließ sie es sich nicht nehmen, mich gleich zwischen meinn Bein zu massieren und das sich da bald ein harte Beule bildete, war wohl unvermeidlich. Ich zog mein restlichen Sachen aus, legte mich lang ausgestreckt aufs Bett und bat sie, über mich zu kommen. Ich drückte meinn Lenden gegen sie und wunderte mich immer wieder, wo Elke meinn, nicht gerade kleinn Ständer, eigentlich hinsteckte.

Nächster

Search Results for Mein Cuckold

Mein cuckold

Bevor ich sie nachher noch in den Arsch ficken und die Ladung dann in ihren Mund spritzen sollte, sollte das ihr Versager von Ehemann sehen. Ihre langen Fingernägel krallten sich beim Abstützen in Markus Schenkel und ich drückte sie dabei immer an mich heran. Sharing is caring and only a broad minded real loving husband share wife to give her the best pleasure of romance,lust, excitement and enjoyment to fulfill all her sexual fantasies and desires while low minded husband keep his wife away from these pleasurable new adventures and always live in miseries of unhappy relationship. Mit einm harten Ruck stieß ich zu und steckte gleich tief in ihr. So fickte ich Elke nun hart durch, stieß immer wieder mit Ruck in sie und Elke stöhnte auf. Wie ich fühlte, war Elke unter dem Mantel nackt und hatte kein Höschen an! The more beautiful the wife the real pleasure in watching with another man so get in touch if you need a bull for your wife.

Nächster

Cuckold XXX Videos, Amateur Wife Sharing, Interracial Amateur XXX

Mein cuckold

Elke beugte sich vor mich nieder, stützte sich auf Markus Schenkel und ich stieß von hinten wieder tief in ihren Arsch. Sie schmeckte fantastisch und durch ihr Stöhnen wußte ich, wie gut ich ihr tat. Sie nahm ihn sanft in die Hand, wichste ihn etwas und schon schob sie sich die Eichel in den Mund und lutschte los. Sie stöhnte laut auf während mein Schwanz tief in ihren Mund steckte und sie mein Eichel verwöhnte. Elke reitete immer wilder auf mir und stöhnte laut auf. Komm schon und gib mir deinn großen, geilen Schwanz! Ich ging hinter Elke in Position und setzte meinn Schwanz an ihre Fotze. Mit harten Stößen nahm ich sie mir nun vor und fickte sie wild durch.

Nächster

Mein Cuckold

Mein cuckold

In diesem Moment drehte sich Elke zu mich und sagte, das wir ein kurze Pause machen. Dann war mein Schwanz tief in ihm verschwunden und er blieb kurz so sitzen. Nun wurde sie wilder und ich fickte ihren Mund. Ich konnte Elke nun gut fingern und drückte auch den einn und Anderen ersten Finger in sie. Wie sie einn anderen Schwanz bläst, mit einm Lover richtig geil rummein, knutscht und sich durchficken läßt.

Nächster

Mein Cuckold

Mein cuckold

Auch durch ihr tun, denn sie blies meinn Schwanz druckvoll und innig! Aber nach einr Weile wollte ich mehr! Elkes Arschfotze war durch ihren Fotzensaft gut geschmiert, somit konnte ich mich gut in ihr bewegen. This is not some sort of scamming and we are not trying to make a living out of this. Sie schrieben, dass Markus es gerne sieht, wenn Elke von jemand anderen genommen, gefickt und benutzt wurde. Mit halbsteifen, wimpenden Pimmel ging ich auf Elke zu und stellte mich vor sie. Ich hatte also einn schnellen Zugang zu ihrer Spalte und fühlte ich, wie feuchte sie schon war. Ich war neugierig und als sie es mir erklärten, was für Neigungen sie verfolgten, erkannte ich, dass es meinn Vorstellungen entsprach. Ich sah dann nur kurz aus den Augenwinkel, wie Elke mein Sperma auf Markus Gesicht mit der Hand verteilte und sie es teilweise auch dort noch etwas ableckte.

Nächster

Mein Cuckold

Mein cuckold

Hatte wundervoll geformte Brüste und natürlich völlig blank rasiert. Sie setzte meinn Schwanz an ihrer Arschfotze an und drückte sich meinn Ständer in sich hinein. Sehr oft entwickelt sich der Mann zum Cuckold, weil er glaubt, dass er sein Partnerin nicht wirklich befriedigen kann. Dann klingelte das Telefon und Elke meldete sich. Ich hätte Lust deinn Schwanz zu blasen? Sie schreie Markus noch an, dass er nun genug bekommen habe und sie jetzt wieder dran sei.

Nächster